Auch dieses Jahr nutzten wir wieder die Möglichkeit, Kunden direkt zu uns ins Haus einzuladen und mit ihnen über Digitalisierung zu sprechen. Rund 45 Teilnehmer folgten der Einladung am 13. Juni und wurden von Geschäftsführerin Ruth Schiffmann  mit einem Intro

Bereits zum sechsten Mal vergaben „Die Presse“ und Drei Business den Digital Impuls Award für die besten Digitalisierungsprojekte. In der Kategorie „Innovation“ wurden Unternehmen prämiert, die mit neuen Technologien bahnbrechende, disruptive Produkte oder Services schaffen. Nevaris bewirbt BIM-Lösung in der Kategorie

Zwei mehr als erfolgreiche Veranstaltungen von NEVARIS gemeinsam mit "Digital findet Stadt" setzten den Startschuss der nun offiziell geschlossenen Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen. Als Innovationspartner bringt NEVARIS jahrzehntelange Erfahrung aus dem softwaregestützten Bausektor mit ein und punktet mit Expertise von

Das Thema Building Information Modeling prägt die Ausbildung junger Menschen im Bauwesen im mehr. So legen renommierte Universitäten, wie die Technische Universität Graz, ihr Augenmerk verstärkt auf diesen Sektor. BIM im Bestand oder auch Green BIM sind nur zwei Schlagworte zu

Am 30. November fand bereits zum dritten Mal der Innovationskongress von Digital Findet Stadt statt, bei dem Entscheidungsträger aus den Bereichen Planen, Bauen und Betreiben zusammenkamen. Dieses eintägige Event bot den Gästen die Möglichkeit, durch die Linse der Digitalisierung einen

In Zeiten zunehmender Umweltbewusstsein und ökologischer Herausforderungen ist es unerlässlich, dass auch das Baugewerbe seinen Beitrag zum Umweltschutz leistet. Bauunternehmen in Österreich setzen vermehrt auf ökologische Praktiken, um nachhaltige Bauprojekte zu realisieren. Ein wichtiges Instrument, das ihnen dabei hilft, ist

NEVARIS Build im Einsatz bei WRS Energie- und Baumanagement GmbH  Das Bauen, egal ob für die öffentliche Hand oder private Bauherren, stellt Architektur- und Fachplanungsbüros, Bauunternehmen und Handwerksfirmen mehr denn je vor Herausforderungen: Aufwendige Baulogistik, enge Terminpläne, Sanierungen im laufenden Gebäudebetrieb

Lukas Hausberger, Lehrender im Studiengang Bau- und Umweltingenieurwissenschaft, setzt bei seinen Studierenden unter anderem auf die Lösung Success X von NEVARIS. An der Universität Innsbruck präsentierte der Bausoftwarehersteller NEVARIS die AVA- und BIM-Software Success X in einer Lehrveranstaltung. Im Bachelorstudiengang Bau-

X